Sorben
Zurück in der Heimat: Leipziger Ballettdirektor inszeniert in Bautzen
SZ + Bautzen
Zurück in der Heimat: Leipziger Ballettdirektor inszeniert in Bautzen
Sein berufliches Zuhause sind die Leipziger Ballettbühnen. Für eine besondere Produktion in Bautzen sucht Choreograf Mirko Mahr nun nach seinen Wurzeln.
Sorbisches Ensemble startet Spielzeit im neuen Haus
SZ + Bautzen
Sorbisches Ensemble startet Spielzeit im neuen Haus
Für 2,9 Millionen Euro ist in Bautzen eine neue Spielstätte entstanden. Die bietet nun auch Raum für neue Ideen.
Ein Texaner lernt in Bautzen Sorbisch
SZ + Bautzen
Ein Texaner lernt in Bautzen Sorbisch
Weldon Mersiovsky ist einer von 52 Teilnehmern eines internationalen Kurses in Bautzen. Warum der 73-Jährige die weite Anreise auf sich genommen hat.
Teilnehmer aus aller Welt beim sorbischen Sommerkurs
Bautzen
Teilnehmer aus aller Welt beim sorbischen Sommerkurs
Menschen unter anderem aus Japan und den USA beschäftigen sich in Bautzen zwei Wochen lang mit sorbischer Sprache und Kultur. Das Programm ist vielfältig.
Sorbisches Institut zeigt Kulturdenkmale bald online
Bautzen
Sorbisches Institut zeigt Kulturdenkmale bald online
Das Sorbische Institut in Bautzen erarbeitet eine neue Internet-Plattform. Dort sollen mehr als 1.700 sorbische Denkmale präsentiert werden - mit einem Ziel.
Zejler-Preis für sorbischen Informatiker
Bautzen
Zejler-Preis für sorbischen Informatiker
Wito Böhmak hat sich auf vielfältige Weise um die Anwendung der sorbischen Sprache in der digitalen Welt verdient gemacht. Jetzt wird er dafür geehrt.
Sorbische Autobahnschilder sind Teil von Forschungsprojekt
SZ + Update Bautzen
Sorbische Autobahnschilder sind Teil von Forschungsprojekt
Die Empfehlung für zweisprachige Autobahnschilder in der Lausitz liegt nun bei der Bundesanstalt für Straßenwesen. Das Thema beschäftig Wissenschaftler.
Sorbisches TV-Magazin mit neuem Chef
SZ + Bautzen
Sorbisches TV-Magazin mit neuem Chef
Roman Nuck ist bekannt als Radio-Moderator. Jetzt verantwortet er beim MDR auch die Fernsehsendung „Wuhladko“ - und möchte dabei neue Akzente setzen.
Hier steht bald Bautzens neue Freiluftbühne
SZ + Bautzen
Hier steht bald Bautzens neue Freiluftbühne
Im Garten des Sorbischen National-Ensembles in Bautzen öffnet im Sommer wieder die beliebte Sundowner-Bar. Doch schon zuvor gibt's hier etwas zu erleben.
Lausitzer Musiksommer: Bautzen wird zur Sängerstadt
SZ + Bautzen
Lausitzer Musiksommer: Bautzen wird zur Sängerstadt
Eine Chorakademie und ein Treffen mit 380 Sängern werden vorbereitet. Dabei erklingen auch alte Volkslieder in ungewöhnlichem Stil.
So begeisternd war die Premiere in Bautzen
SZ + Feuilleton
So begeisternd war die Premiere in Bautzen
Haben wir miteinander geschlafen? Ein französisches Stück über Lust und Leid der Liebe begeistert das Bautzener Publikum. Aber warum der irritierende Titel?
Sorbisches Gesangbuch in Australien gefunden
SZ + Bautzen
Sorbisches Gesangbuch in Australien gefunden
Nur durch Zufall wurde das Buch in einem Archiv in Adelaide entdeckt. Was Wissenschaftler daran so begeistert und was sie nun herausfinden wollen.
Obersorbisch in Bing-Übersetzer integriert
Bautzen
Obersorbisch in Bing-Übersetzer integriert
Mit dem Übersetzer-Service von Microsoft kann Obersorbisch jetzt in über hundert Sprachen übersetzt werden.
Medienclub stellt digitale sorbische Angebote vor
Bautzen
Medienclub stellt digitale sorbische Angebote vor
In der Gemeinde Malschwitz arbeitet seit vorigem Jahr ein Motivator für sorbische Sprache und Kultur. Nun lädt er dazu ein, deren moderne Seiten kennenzulernen.
Digitales Abenteuerspiel in Sorbisch erschienen
Bautzen
Digitales Abenteuerspiel in Sorbisch erschienen
An PC, Tablet oder Handy können Kinder einem Mädchen helfen, seine Heimat zu retten. Auch für Sorbisch-Lernende könnte das interessant sein.
Das obersorbische Wort 2021 ist "Kartoffel"
SZ + Bautzen
Das obersorbische Wort 2021 ist "Kartoffel"
Der Domowina-Verlag aus Bautzen hat das obersorbische Wort des Jahres gesucht. Gewonnen hat eine besondere Neuschöpfung für eine alltägliche Sache.
Bautzen: Teile des Lauenareal haben neue Eigentümer
SZ + Bautzen
Bautzen: Teile des Lauenareal haben neue Eigentümer
Für 83.000 Euro hat die Stiftung für das sorbische Volk Flächen im Stadtzentrum gekauft. Die Förderung für das künftige Wissensforum ist über 500-mal so hoch.
Verein plant Schnitzeljagd mit sorbischen Sagen
Bautzen
Verein plant Schnitzeljagd mit sorbischen Sagen
Der Bautzener Verein Škit hat einen Hauptpreis beim Wettbewerb „Sorbisch verbindet“ gewonnen. Was es mit seinem Projekt auf sich hat.
Spielt diese Band, ist die Ur-Ur-Großmutter stets mit dabei
SZ + Kamenz
Spielt diese Band, ist die Ur-Ur-Großmutter stets mit dabei
Vier Crostwitzer Brüder und ein fünfter Mann bilden die sorbische Band Holaski. Was der Name bedeutet und wie WhatsApp bei der Titelauswahl fürs erste Album half.
Gewinner von „Sorbisch verbindet“ stehen fest
Bautzen
Gewinner von „Sorbisch verbindet“ stehen fest
Die Sieger des Ideenwettbewerbs der Stiftung für das sorbische Volk haben jetzt ein Jahr Zeit für die Umsetzung. Einer der Hauptpreise ging nach Bautzen.
Sorbische Stiftung kauft Bautzener Lauenareal
SZ + Bautzen
Sorbische Stiftung kauft Bautzener Lauenareal
Bis Jahresende sollen Flächen im Stadtzentrum für den Bau des Sorbischen Wissensforum den Besitzer wechseln. Ein Rücktritt vom Kauf ist aber möglich.
Lausitz: Sorbische Namen für Autobahnschilder
SZ + Bautzen
Lausitz: Sorbische Namen für Autobahnschilder
Seit Jahren gibt es Bemühungen für eine zweisprachige Beschilderung, doch der Bund lehnte stets ab. Jetzt scheint Bewegung in die Sache zu kommen.
So arbeitet der erste Motivator fürs Sorbische
SZ + Bautzen
So arbeitet der erste Motivator fürs Sorbische
Lucian Kaulfürst soll in der Gemeinde Malschwitz die sorbische Sprache und Kultur fördern. Welche Überraschungen er dabei schon erlebt hat und was er plant.
Lausitz-Atlas bringt Sorbisches aus dem Archiv ins Internet
SZ + Bautzen
Lausitz-Atlas bringt Sorbisches aus dem Archiv ins Internet
Seit 70 Jahren begleitet das Sorbische Institut das Leben der Sorben wissenschaftlich. Bei Zukunftsprojekten erhält es jetzt Hilfe aus China.
Radibor: Zerstörtes Wegkreuz steht wieder
SZ + Bautzen
Radibor: Zerstörtes Wegkreuz steht wieder
Vor einem Jahr wurde das Betkreuz zwischen Radibor und Großdubrau geschändet. Frisch restauriert erinnert es nun wieder an ein verschwundenes Dorf.
Bismarck: „Ich will mich nicht versteinert sehen“
SZ + Feuilleton
Bismarck: „Ich will mich nicht versteinert sehen“
Seit ein Ausschuss des Bautzner Stadtrats die Wiedererrichtung eines Denkmals für Bismarck beschlossen hat, wird über den Politiker heftig gestritten. Ein Gastbeitrag.
Sorbischer National-Preis geht an Bautzener Ehepaar
SZ + Bautzen
Sorbischer National-Preis geht an Bautzener Ehepaar
Trudla Malinkowa und Jan Malink erhalten die höchste Auszeichnung des kleinsten slawischen Volks. Gewürdigt wird damit ihr Engagement für die Minderheit.
Domowina hat neue Geschäftsführerin gewählt
Bautzen
Domowina hat neue Geschäftsführerin gewählt
Der Dachverband der Lausitzer Sorben hat eine neue Geschäftsführerin gewählt. Damit ist ab 2022 erstmals eine Frau in diesem Amt.
Bautzen: Viel Geld fürs Lauenareal
SZ + Bautzen
Bautzen: Viel Geld fürs Lauenareal
Auf der Brache in Bautzens Innenstadt soll für mehr als 40 Millionen Euro das Sorbische Wissensforum entstehen. Jetzt ist eine wichtige Entscheidung gefallen.
Sorbische Sprache soll sichtbarer werden
Bautzen
Sorbische Sprache soll sichtbarer werden
Die Stiftung für das sorbische Volk sucht nach Ideen, wie Sorbisch im Alltag öfter gesprochen wird. Bis zu 80.000 Euro Preisgeld werden dafür vergeben.
Sorbisches National-Ensemble plant 15 Premieren für neue Spielzeit
Bautzen
Sorbisches National-Ensemble plant 15 Premieren für neue Spielzeit
Der neue Intendant Tomas Kreibich Nawka will das Profil des Lausitzer Theaters schärfen - mit kleineren Formaten für jedermann.
Sorbische MDR-Sendung „Wuhladko“ feiert Jubiläum
Bautzen
Sorbische MDR-Sendung „Wuhladko“ feiert Jubiläum
Seit 20 Jahren wird das sorbisches Fernsehmagazin im Mitteldeutschen Rundfunk ausgestrahlt. Zum Jubiläum gibt es zwei Thementage im Hauptprogramm.
Bautzener Lauenareal: So geht es weiter
SZ + Bautzen
Bautzener Lauenareal: So geht es weiter
Auf der Brache in Bautzens Innenstadt soll das Sorbische Wissensforum entstehen. Jetzt ist eine wichtige Entscheidung für die Millionen-Förderung gefallen.
Sorbisch-deutscher Übersetzer mit neuen Funktionen
Bautzen
Sorbisch-deutscher Übersetzer mit neuen Funktionen
Das Programm "sotra" ist jetzt unter einer eigenen Adresse zu finden - und bietet weitere Verbesserungen.
Millionen-Förderung für sorbische Sprache
Bautzen
Millionen-Förderung für sorbische Sprache
Die Sorben-Stiftung kann von 2022 bis 2038 in den Kreisen Bautzen und Görlitz jährlich 2,5 Millionen Euro ausreichen. Wo das Geld herkommt und wofür es gedacht ist.
13 Leben in einem Buch
SZ + Bautzen
13 Leben in einem Buch
Christian Schneider war 20 Jahre mit dem Tonbandgerät in der Lausitz unterwegs. Die so entstandenen Geschichten zeichnen ein besonderes Porträt der Sorben.
Bautzener Sundowner-Bar öffnet wieder
SZ + Bautzen
Bautzener Sundowner-Bar öffnet wieder
Auch in diesem Jahr gibt es das beliebte Sommer-Lokal unterhalb der Bautzener Friedensbrücke. Was geboten wird und was für die Zukunft geplant ist.
Sorbisches Wegkreuz in Salzenforst saniert
SZ + Bautzen
Sorbisches Wegkreuz in Salzenforst saniert
Die Arbeiten an dem religiösen Denkmal wurden vom Freistaat finanziert. Eine Partnerstadt Bautzens schenkt noch etwas für Pilger dazu.
Sorben künftig fest im MDR-Rundfunkrat
Feuilleton
Sorben künftig fest im MDR-Rundfunkrat
Mit dem neuen Rundfunkstaatsvertrag darf der Sorben-Dachverband Domowina erstmals einen ständigen Vertreter in den MDR-Rundfunkrat entsenden.
Bautzen: Nächster Schritt für Bebauung des Lauenareals
SZ + Bautzen
Bautzen: Nächster Schritt für Bebauung des Lauenareals
Auf der Brache soll für Sorbisches Museum und Institut gebaut werden. Dabei geht es um viel Geld. Die nächste Entscheidung dazu steht kurz bevor.
Domowina will sich neu erfinden
Weißwasser
Domowina will sich neu erfinden
Das sei notwendig, um sorbische Potenziale im Strukturwandel besser ausschöpfen zu können. Eine große Aufgabe für den neuen Bundesvorstand.
Dawid Statnik bleibt Domowina-Chef
Bautzen
Dawid Statnik bleibt Domowina-Chef
Der 37-Jährige wurde als Vorsitzender des sorbischen Dachverbandes wiedergewählt. Zum Erhalt der sorbischen Sprache schlägt er einen Bund sorbischer Schulen vor.
Bautzen: Das plant der neue SNE-Intendant
SZ + Bautzen
Bautzen: Das plant der neue SNE-Intendant
Tomas Kreibich-Nawka übernimmt ab August die künstlerische Leitung des Sorbischen National-Ensembles. Dabei gibt es gleich mehrere Baustellen.
Domowina widmet sich Strukturwandel
Bautzen
Domowina widmet sich Strukturwandel
Bei der Hauptversammlung am 12. Juni wird ein neuer Bundesvorstand gewählt. Ihn erwarten große Aufgaben.
"Die Sorben werden heute stärker wahrgenommen"
SZ + Bautzen
"Die Sorben werden heute stärker wahrgenommen"
Im Juni tritt Dawid Statnik erneut zur Wahl als Domowina-Vorsitzender an. Vor zehn Jahren übernahm er das Amt. Im Interview sagt er, was sich seitdem verändert hat.
Sorben-Stiftung bekommt mehr Geld
Bautzen
Sorben-Stiftung bekommt mehr Geld
Erstmals seit der Wende erhöhen der Bund und zwei Länder die Förderung. Jetzt werden mehr Stellen für Digitalisierung geschaffen, und es noch mehr geplant.
Tausend Träume und ein Sieg
SZ + Feuilleton
Tausend Träume und ein Sieg
Lena Hauptmann holte mit einem sorbischen Song den Deutschen Rock- und Pop-Preis. Das konnte sie kaum genießen.
Die sorbische Hoffnung auf Versailles
Bautzen
Die sorbische Hoffnung auf Versailles
Vom Traum der Unabhängigkeit der Minderheit aus der Lausitz erzählt die neue Ausstellung des Sorbischen Instituts. Die Fragen von damals sind bis heute aktuell.
Nach 600 eigenen Titeln ist noch längst nicht Schluss
SZ + Bautzen
Nach 600 eigenen Titeln ist noch längst nicht Schluss
Měrćin Weclich gehört heute zu den erfolgreichsten Komponisten der sorbischsprachigen Lausitz. Seine erste Bühne war eine Kommode.
Das sind die schönsten sorbischen Ostereier
Bautzen
Das sind die schönsten sorbischen Ostereier
Der Förderkreis für sorbische Volkskultur hat die schönsten Ostereier gekürt. 37 Volkskünstler haben mit 67 Kollektionen an dem Wettbewerb teilgenommen.
Sorbisches Quiz jetzt mit Oster-Fragen
Bautzen
Sorbisches Quiz jetzt mit Oster-Fragen
Wer kennt sich aus mit Osterreiten und anderen Traditionen rund ums höchste Kirchenfest in der Lausitz? Beim digitalen Ratespiel kann man sein Wissen testen.
Spricht Microsoft bald Sorbisch?
SZ + Bautzen
Spricht Microsoft bald Sorbisch?
Mit Sotra ist das erste sorbische Übersetzungsprogramm online. Es ist ein wichtiger Baustein einer großen Vision der kleinen Minderheit in der Lausitz.
Dawid Statnik will Domowina-Chef bleiben
Bautzen
Dawid Statnik will Domowina-Chef bleiben
Der 37-Jährige aus Ralbitz kandidiert erneut als Vorsitzender des sorbischen Dachverbandes. Für die nächste Zeit sieht er vor allem eine Herausforderung.
Sorbischer Arbeitskreis hat neuen Sprecher
Bautzen
Sorbischer Arbeitskreis hat neuen Sprecher
Benjamin Wirth ist jetzt Vorsitzender des Gremiums in Bautzen. Beim Thema Zweisprachigkeit gibt es in der Stadt aus der Sicht des Sorben noch viel zu tun.
„Sorbisch soll wieder sichtbar im Alltag sein“
SZ + Weißwasser
„Sorbisch soll wieder sichtbar im Alltag sein“
Vor 100 Jahren entstand in Uhyst der Verein Zahrodka. Jetzt gibt es einen Nachfolger – mit ehrgeizigen Zielen.
Kirchenamt lehnt Einspruch der Sorben ab
Bautzen
Kirchenamt lehnt Einspruch der Sorben ab
Nach langem Hin und Her werden die Kirchgemeinden zwischen Göda und Bischofswerda zusammengelegt. Sachsens Landesbischof musste vermitteln.
Bischof Bilz lädt Sorben zum Gespräch ein
Update Bautzen
Bischof Bilz lädt Sorben zum Gespräch ein
Die Kirchgemeinden zwischen Göda und Bischofswerda werden zusammengelegt. Dagegen gibt es Widerstand. Nun soll der Landesbischof vermitteln.
Corona: Sachsen will Kultur stufenweise öffnen
SZ + Feuilleton
Corona: Sachsen will Kultur stufenweise öffnen
Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch spricht im Interview über Wünsche der Theater und Museen sowie Geld fürs Grüne Gewölbe.
Vogelhochzeit: Neue Trachten bleiben im Schrank
SZ + Kamenz
Vogelhochzeit: Neue Trachten bleiben im Schrank
Petra Kupke aus Räckelwitz und weitere Ankleiderinnen hätten jetzt eigentlich viel zu tun. Doch wegen Corona fällt das sorbische Fest aus - wie viele andere.
Bautzener Theater will im April öffnen
Bautzen
Bautzener Theater will im April öffnen
Die neue Saison soll mit einem Premieren-Wochenende zu Ostern beginnen. Karten für das Sommertheater soll es ab Mai geben.
Aufbruch mit Online-Shop und Instagram
SZ + Bautzen
Aufbruch mit Online-Shop und Instagram
Wie der sorbische Domowina-Verlag den Sprung vom analogen Bücherhaus in die digitale Welt schaffen will.
Domowina hilft Erdbeben-Opfern
Bautzen
Domowina hilft Erdbeben-Opfern
Der sorbische Dachverband ruft zu Spenden für die Opfer der schweren Erdbeben in Kroatien auf. Der Verein hat in der Region viele Freunde.
Mit sorbischen Grüßen ins neue Jahr
Weißwasser
Mit sorbischen Grüßen ins neue Jahr
Wie lange man die verschicken darf, ist ungewiss. Ein Lächeln aber zaubert das Plakat auf der Saschowawiese in Weißwasser dem Betrachter ins Gesicht.
Bautzen: Alte Posthalterei wechselt den Besitzer
SZ + Bautzen
Bautzen: Alte Posthalterei wechselt den Besitzer
Auf dem Lauenareal soll ein Sorbisches Wissensforum entstehen. Dafür geht die Stiftung für das sorbische Volk nun den nächsten Schritt.
Ein Dzecetko für Mulkwitz
SZ + Weißwasser
Ein Dzecetko für Mulkwitz
Der Schleifer Ortsteil hat schon immer sein eigenes Christkind – jetzt sogar auch in Holz. Einmalig und besonders.
Gesucht: Großmutters Topf-Geheimnisse
SZ + Bautzen
Gesucht: Großmutters Topf-Geheimnisse
Ein Verein möchte alte sorbische Rezepte retten. Sie sollen im Internet – und vielleicht sogar als Kochbuch veröffentlicht werden.
Sorbische Elterninitiative gegründet
Bautzen
Sorbische Elterninitiative gegründet
In Radibor haben 15 Eltern einen Verein ins Leben gerufen. Nicht nur die Förderung der sorbischen Sprache steht im Mittelpunkt der Arbeit.
Mehr Geld für die Sorbische Stiftung
Bautzen
Mehr Geld für die Sorbische Stiftung
Der Haushaltsauschuss des Bundestags hat einer höheren Förderung zugestimmt, das Geld soll unter anderem in Digital-Projekte fließen.
Bautzen: Fassade wirbt für Sorbisch
Bautzen
Bautzen: Fassade wirbt für Sorbisch
Für die Kampagne „Sorbisch? Na klar.“ wurde eine Hauswand im Stadtzentrum künstlerisch gestaltet. Die Stelle hat eine besondere Bedeutung.
Sorbisch soll so sichtbar sein wie Deutsch
SZ + Bautzen
Sorbisch soll so sichtbar sein wie Deutsch
In sorbischen Gemeinden sind zweisprachige Beschriftungen normal. Das Beispiel Rettungswachen zeigt: Gleichwertig sind die Sprachen noch nicht.
Bautzen: Premiere mit Plexiglaswänden
SZ + Bautzen
Bautzen: Premiere mit Plexiglaswänden
Das Ballett des Sorbischen Ensembles beendet die unfreiwillige Bühnenpause. In einer besonderen Inszenierung kommen Utensilien der Corona-Zeit zum Einsatz.
Sorbisches National-Ensemble startet neu
SZ + Bautzen
Sorbisches National-Ensemble startet neu
Kammermusik, Klassiker, preisgekrönter Nachwuchs: Nach der Corona-Pause meldet sich das Dreispartenhaus jetzt zurück - mit vollem Spielplan.
Bautzen: So war die Komödienpremiere
SZ + Bautzen
Bautzen: So war die Komödienpremiere
„Der dressierte Mann“ wird am Deutsch-Sorbischen Volkstheater zum Fest der Schauspieler.
Bautzen: Neubau fürs Sorbische Ensemble
SZ + Bautzen
Bautzen: Neubau fürs Sorbische Ensemble
2,5 Millionen Euro fließen in die Sanierung der Spielstätte an der Vogelkreuzung. Die wird sich künftig völlig neu präsentieren.
Njepilahof-Fest diesmal klein
Weißwasser
Njepilahof-Fest diesmal klein
Das Njepilahof-Fest wird am Sonntag nur im kleinen Maßstab gefeiert. Fast so wie wie das erste Fest im Jahr 2000.
Bühnen frei – aber nicht für alle
SZ + Feuilleton
Bühnen frei – aber nicht für alle
Nach der Sommerpause starten sächsische Theater und Orchester wieder – aber wie? Das sollten Besucher wissen.
Domowina: Angebot an Serbski Sejm bleibt
Bautzen
Domowina: Angebot an Serbski Sejm bleibt
Eine Mitarbeit im Dachverband hatte die Initiative abgelehnt. Doch dabei soll es nicht bleiben.
Den Sorben eine geistliche Heimat geben
SZ + Hoyerswerda
Den Sorben eine geistliche Heimat geben
Jan Malink war 17 Jahre lang sorbischer evangelischer Superintendent. Im Ruhestand widmet er sich neuen Aufgaben.
20 Jahre sorbisch-deutscher Schulunterricht
Weißwasser
20 Jahre sorbisch-deutscher Schulunterricht
Das Schulkonzept „2plus“ wurde auf Wunsch vieler Eltern aus der Taufe gehoben. Ein Rückblick mit den Initiatoren.
Sorbisches Spiel: Über 10.000 Downloads
Bautzen
Sorbisches Spiel: Über 10.000 Downloads
Seit „Krabat und das Geheimnis des Wendenkönigs“ vor zwei Jahren veröffentlicht wurde, fand es viele Interessenten. In aller Welt.
Sorben beraten zur Umsiedlung von Mühlrose
Weißwasser
Sorben beraten zur Umsiedlung von Mühlrose
Am Freitag tagt der Domowina-Bundesvorstand. Nur zum ersten Tagesordnungspunkt in Deutsch.
Zejler-Preis für sorbische Autorin
Bautzen
Zejler-Preis für sorbische Autorin
Christina Meschgang engagiert sich ihr Leben lang für die sorbische Sprache. Das wird jetzt vom Freistaat gewürdigt.
Zwei fünfte Klassen für sorbische Schulen
Bautzen
Zwei fünfte Klassen für sorbische Schulen
Jetzt steht fest: In Ralbitz und Räckelwitz können ab dem Sommer alle Schüler lernen, die dort angemeldet wurden.
Sorbischer Rat fordert mehr fünfte Klassen
Kamenz
Sorbischer Rat fordert mehr fünfte Klassen
Nach dem Willen des Gremiums soll an den Oberschulen Ralbitz und Räckelwitz im kommenden Schuljahr jeweils zwei fünfte Klassen geben.
Sorbische Mode auf dem Laufsteg
Bautzen
Sorbische Mode auf dem Laufsteg
Mini-Röcke, T-Shirts und Hotpants – Folklore neu interpretiert zeigte die Schau „Sorbian Street Style“ in Bautzen. Mit einem Höhepunkt zum Schluss.
Sorbisch-Kurs mit Gästen aus aller Welt
Bautzen
Sorbisch-Kurs mit Gästen aus aller Welt
Allein zehn der 42 Teilnehmer kommen aus Texas. Sie haben ein besonderes Anliegen.
Verwurzelt in Sprache, Glauben und Tradition
SZ + Weißwasser
Verwurzelt in Sprache, Glauben und Tradition
Wie die Gesangsgruppe Rohner Stimmen seit 2006 kontinuierlich das Schleifer Sorbisch pflegt.
Wie sich die Leag zur Sorbischen Kultur bekennt
Weißwasser
Wie sich die Leag zur Sorbischen Kultur bekennt
Das Braunkohleunternehmen will sich trotz neuer Herausforderungen seiner Verantwortung nicht entziehen.
Damit Sorbisch nicht ausstirbt
SZ + Bautzen
Damit Sorbisch nicht ausstirbt
Der Freistaat Sachsen startet eine Kampagne für den Erhalt der Sprache. Denn in der Oberlausitz gibt es ein Problem.
Neuer Superintendent für die Sorben
Bautzen
Neuer Superintendent für die Sorben
Amtsinhaber Jan Mahling geht in Ruhestand. Sein Nachfolger lernte erst als Erwachsener Sorbisch.
Domowina: Kohleausstieg Risiko für Sorben
Sachsen
Domowina: Kohleausstieg Risiko für Sorben
Der sorbische Dachverband will beim Strukturwandel ein Wort mitreden. Mit dem Ende des Kohlezeitalters wird sich ihre Region stark verändern.
Sorbische Bräuche in 3 D
Bautzen
Sorbische Bräuche in 3 D
In der Sorbischen Kultur- Information in Bautzen können Gäste Ereignisse hautnah mitverfolgen, auch wenn sie selbst nicht mit dabei sind.
Vier Kandidaten für Sorbenrat nominiert
Bautzen
Vier Kandidaten für Sorbenrat nominiert
In Crostwitz hat sich der Bundesvorstand der Domowina für seine Vertreter für den Sorbenrat entschieden.
Sorbisch für die Praxis mitten im Leben
SZ + Hoyerswerda
Sorbisch für die Praxis mitten im Leben
Ein Sprachkurs in Schwarzkollm und ein Gesprächskreis in Hoyerswerda ermutigen Interessierte. Nächster Treff ist Mittwoch.
Sonnengesang und sorbisches Lied
SZ + Hoyerswerda
Sonnengesang und sorbisches Lied
Sorbisches National-Ensemble reist in der KulturFabrik musikalisch durch Europa.
Wie aus sorbischen Trachten Mode wird
SZ + Bautzen
Wie aus sorbischen Trachten Mode wird
In einem Wettbewerb haben junge Designer neue Ideen entwickelt. Aus dem Experiment soll mehr werden.
Bautzen bekommt sorbische Sprachschule
Bautzen
Bautzen bekommt sorbische Sprachschule
Um die Sprache im Alltag zu beleben, plant der Freistaat mehrere Maßnahmen. Auch eine Imagekampagne.
Sorben News: Nachrichten zu Kultur, Geschichte & Sprache
Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um das Thema Sorben | Jetzt informieren auf Sächsische.de